3. Paarlauf der Saison 2017/18

Niesky, Montag 01.Januar 2018

Bilder: Thoralf Gocht

1. Paarlauf 2017/2018

Nieky, Sonntag 05.November 2017

Ergebnis 1.PL NY 051117.pdf
PDF-Dokument [187.0 KB]

Siebenundsiebzig Laufpaare starteten bei Sonnenschein zum ersten Paarlauf über 30 min der diesjährigen Paarlaufsaison.

Die Schnellsten des heutigen Tages waren Patrick König und Matthias Schöneich aus Görlitz, die 9509 m zurücklegten. Mit einem neuen Mixed-Rekord starteten die Zittauer Kristin Zimmermann und Paul Hentschel (9507 m) in die neue Paarlaufsaison und liefen nur zwei Meter weniger als die heutigen "Sieger". Bericht: Doreen Nitsche; Fotos: Rainer Klupsch/Torsten Hentschel

2. Paarlauf Niesky

Niesky, Sonnabend 03.Dezember 2016

Bei sonnigen aber frostigen Wetter gingen 79 Läuferpaare auf den 250 m langen Rundkurs des Sportplatzes am Gymnasium Niesky. Es war der zweite Wertungslauf der Saison, an welchen auch Läufer der TSG teilnahmen. Gesamtsieger wurde das Familienpaar Paul und Torsten Hentschel von der HSG Turbine Zittau. Bester aus Weißwasser war Ted Hallwas der zusammen mit Conrad Kriebisch vom LSV Niesky 8869 m lief. Weitere Paare am Start waren: Simone und Kevin Noack, Andrea und Paul Krampe sowie Cornelia Hoffmann mit Christine Kaiser. Text. Doreen Nitsche, Thomas Noack

Ergebnisse nach PL NY 031216.pdf
PDF-Dokument [26.2 KB]

1. Nieskyer Paarlauf der Saison 2016/17

Niesky, Sonntag 06.November 2016

Zum diesjährigen Start der Nieskyer Paarlaufsaison kamen 75 Läuferpaare gleich 150 Starter nach Niesky, darunter fünf Athleten unserer Tsg KwBx/Weißwasser. Gesamtsieger heute, nicht unbedingt überraschend, Torsten Henschel von der HSG Turbine Zittau mit seinem Sohn Paul, Beide liefen 9572 m! Bestes Paar mit Weißwasseraner Beiteiligung Ted Hallwas und Kevin Noack auf Rang 4 mit 8820 m. Cornelia Hoffmann lief mit Franziska Kranich vom gastgebenden LSV Niesky 7029 m was unterm Strich Platz 23 bedeutete. Einen Platz dahinter Familie Krampe, Mutter und Sohn liefen glatte 7000 m. Text: Doreen Nitsche, Thomas Noack; Bilder: Jörg Fiedler (EM Görlitz-Zgorzelec)

Ergebnisse nach PL NY 061116.pdf
PDF-Dokument [25.1 KB]

3. Paarlauf 2015/16

Niesky, Freitag 01.Januar 2016

Läuferpaar Verein Ergebnis Platz
Noack Simone, Noack Kevin TSG / TSG 7665 m 9
Hoffmann Cornelia, Rothe Susanne TSG / LSV 6760 m 20
Krampe Andrea, Schönfeld Leon TSG / TSG 6154 m 47

Entsprechend dem Motto "Mit guten Vorsätzen ins Neue Jahr" starteten 73 Läuferpaare zum traditionellen Neujahrspaarlauf. Auf einer gut zu laufenden Tartanbahn absolvierten die mehr als 150 Läufer die dreißig Minuten bei knappen Plusgraden. Der sportliche Ehrgeiz steht beim offiziellen Start ins neue Sportjahr weniger im Vordergrund, zumal alle Läufer gemeinsam auf dem Innenbahnbereich des Sportplatzes liefen. Die meisten Meter erliefen sich Matthias Aust und Jens Weickert mit 9446 m, gefolgt von Paul Hentschel und Daniel Seher mit 9047 m. Knapp unter der 9000er Metermarke blieb das beste Mixpaar des Tages Kristin Zimmermann und Torsten Hentschel mit 8900 m.Text: Doreen Nitsche, Bilder: Jörg Fiedler

2. Paarlauf 2015/16

Niesky, Sonnabend 05.Dezember 2015

Läuferpaar Verein Ergebnis Platz
Krampe Andrea, Hoffmann Cornelia TSG / TSG 6459 m 37
Noack Kevin, Hallwas Ted TSG / TSG 8329 m 5

149 Läufer liefen bei sonnigem, aber leicht windigem warmen Dezemberwetter während des 30minütigen Paarlaufs auf dem Sportplatz am Gymnasium und absolvierten somit den zweiten Lauf der diesjährigen Paarlaufserie. Das beste Paarlaufresultat des heutigen Tages erreichten Jens Weickert vom gastgebenden LSV Niesky mit seinem Partner Matthias Aust von der HSG Turbine Zittau. Das Läuferpaar erlief sich 9764 m. Die Sieger des letzten Paarlaufes und heutigen Zweitplatzierten - Paul Hentschel aus Zittau und Daniel Seher liefen mit 9514 nur 36m weniger als Anfang November. Torsten Hentschel und Kristin Zimmermann (beide HSG Turbine Zittau) kamen bis auf wenige Meter, an ihren im ersten Lauf neu aufgestellten AK-Rekord für Mixpaare, heran, 9109m. Text: Doreen Nitsche, Bilder: Jörg Fiedler

1. Paarlauf 2015/16

Niesky, Sonntag 08.November 2015

Fünfundsiebzig Läuferpaare nutzten bei sonnigem, aber windigem Herbstwetter den ersten Paarlauf der neuen Paarlaufsaison 2015/16. Das beste Paarlaufresultat des heutigen Tages erreichten der erst 15jährige Paul Hentschel aus Zittau mit Daniel Seher. Sie liefen in dem 30minütigen Lauf 9540 m. Torsten Hentschel und Kristin Zimmermann (beide HSG Turbine Zittau) knackten gleich im ersten Lauf der Serie den AK-Rekord der Mixpaare und fixierten ihn auf 9194 m. Am Start waren diesmal auch wieder viele Familien und viele Kinder. Wir hoffen, daß die meisten bei den kommenden Läufen wieder dabei sind und sich mit mindestens vier Laufteilnahmen ihr Paarlauf-T-Shirt sichern. Text: Doreen Nitsche, Bilder. Jörg Fiedler

Läuferpaar Verein Ergebnis Platz
Noack Simone, Noack Kevin TSG / TSG 8134 m 7
Krampe Andrea, Krampe Paul TSG / WSW 7269 m 19
Hoffmann Cornelia, Petrick Carsten TSG / LSV 6725 m 30

4. Paarlauf 2014/15

Niesky, Sonntag 01.Februar 2015

Läuferpaar Verein Ergebnis Platz
Hallwas Ted, Noack Kevin TSG / TSG 8086 m 11
Noack Simone, Scheffer Andreas TSG / TSG 6918 m 22

3. Paarlauf 2014/15

Niesky, Donnerstag 01.Januar 2015

147 Läufer und -innen gingen mit guten Vorsätzen ins neue Jahr und liefen beim traditionellen Neujahrspaarlauf auf dem Sportplatz ersten Runden im neuen Jahr. Die Laufbahn war dank der Fa. Petrick vom Schnee befreit und das sonnige Wetter passte perfekt zur Eröffnung der neuen Laufsaison 2015. Allen Läufern, Sportlern, Mitgliedern, Unterstützern und Sponsoren ein frohes, gesundes und erfolgreiches Neues Jahr. Text: Doreen Nitsche, Bilder: LSV Niesky

Ergebnis

Läuferpaar Verein Ergebnis Platz
Hoffmann Cornelia, Tietze Heiko TSG / Niesky 6746 m 25

2. Paarlauf der Saison 2014/15

Niesky, Sonnabend 06.Dezember 2014

175 Läufer/Innen gingen am heutigen Nikolaustag an den Start zum zweiten Paarlauf der diesjährigen Paarlaufserie. Obwohl die anwesenden Kinder keine Motivation benötigten, erhielten diese vorab einen Schokololly, da sie den Nikolaustag nicht nur zum "Stiefel-ausnaschen" nutzten. Das beste läuferische Einzelergebnis erliefen sich in der halben Stunde Matthias Aust und Jens Weickert die ihre Meterzahl auf 9805 m steigerten. Allerdings ist die sportliche Leistung nur nebensächlich bei der traditionellen Paarlaufserie. Die sechs Läufe einer Serie sollen weiterhin breitensportlichen Charakter haben und den Laufbegeisterten, Sportlern sowie Familien die Möglichkeit bieten, gemeinsam sportlich gut über die Wintersaison zu kommen. In diesem Sinne hoffen wir Alle am ersten Tag des neuen Jahres wieder auf dem Sportplatz begrüßen zu können. Text und Bilder: Doreen Nitsche, LSV Niesky

 

Läuferpaar Verein Ergebnis Platz
Krampe Andrea, Krampe Paul TSG / TSG 7323 m 25
Hoffmann Cornelia, Kreusch Jörn TSG / LSV Niesky 7398 m 22

1. Nieskyer Paarlauf der Saison 2014/15

Quelle: LSV Niesky

Niesky, Sonntag 09.November 2014

Läuferpaar Verein Ergebnis Platz
Krampe Andrea, Krampe Paul TSG / TSG 7343 m 21
Noack Simone, Noack Kevin TSG / TSG 7884 m 13

Paarlaufsaison 2013/14

Niesky, Sonnabend 05.April 2014

Zu den beiden letzten Läufen der diesjährigen Paarlaufserie kamen noch einmal etwa 70 Paare. Die Motivation der Läufer war dabei sehr unterschiedlich. Während die Einen mit mindestens vier absolvierten Läufen sich ihre T-Shirts sichern wollten, versuchten andere Läufer persönliche Bestleistungen aufzustellen oder die Platzierungen in der Familienwertung noch zu verbessern. Aus Weißwasser waren Simone und Kevin Noack, Andrea und Paul Krampe, Corinna Hoffmann und Thomas Noack nach Niesky angereist. Simone mit Kevin erliefen sich 7805 m was in der Endabrechnung Platz 8 ergab. Platz 10 schafften Cornelia und Paul mit 7538 m. Andrea und Thomas liefen neuen persönlichen Rekord mit 6333 m, was unterm Strich Rang 41 einbrachte. Nach dem Schlußpfiff des allerletzten Laufes dieser Serie erfolgte die T-Shirt-Ausgabe auf der Tribüne der Turnhalle. Etwa 140 T-Shirts wurden dabei ausgegeben, was bedeutet, dass diese Läufer mindestens vier Paarläufe absolviert haben müssen. Viele haben dabei sogar fünf oder sechs Läufe absolviert. Mit großer Spannung wird alljährlich die Abschlusswertung erwartet. Dieses Jahr wurden Preise in 21 Kategorien vergeben, die einerseits die sportlichen Erfolge, andererseits die Kontinuität der Laufteilnahmen würdigen sollen. Aufgrund vieler und langjähriger Sponsoren und Unterstützer war es uns möglich, wieder viele tolle Preise, Gutscheine und Präsente zu übergeben. Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle noch einmal allen Sponsoren und Helfern. Ab sofort kann man unter LSV Niesky.de die abschließenden Protokolle zur Familienwertung, die Meterkonto-Wertung und die Ehrungsübersicht der diesjährigen Paarlaufserie.
Zudem erfolgt die Veröffentlichung der aktualisierten AK-Rekorde seit 1996, die durch Gerd Scholz akribisch gelistet wurden. Text: Doreen Nitsche & Thomas Noack; Bilder: H. Kruppas & Thomas Noack

 

Läuferpaar Verein Ergebnis Platz
Krampe Paul, Hoffmann Cornelia TSG / TSG 7538 m 10.
Noack Simone, Noack Kevin TSG / TSG 7805 m 8.
Krampe Andrea, Noack Thomas TSG / TSG 6333 m 40.

5. Paarlauf der Saison

Niesky, Sonnabend 08.März 2014

67 Läuferpaare drehten bei bedecktem Himmel, aber etwa +7°C und normalem Wind ihre Runden beim 5. Lauf der diesjährigen Paarlaufserie. Anlässlich des heutigen Frauentages wurden die weiblichen Läuferinnen mit einem Müsli-Riegel begrüßt. Aus sportlicher Sicht stellten Matthias Aust und Torsten Hentschel von der HSG Turbine Zittau eine beachtliche Leistung von 9883 gelaufenen Metern auf. Text: Mike Engemann

Läuferpaar Verein Ergebnis Platz
Krampe Paul, Hoffmann Cornelia TSG / TSG 7250 m 14.
Noack Simone, Noack Kevin TSG / TSG 8215 m 5.
Krampe Andrea, Noack Thomas TSG / TSG 6192 m 45.

4. Paarlauf, Saison 2013/14

Niesky, Sonntag 09.Februar 2014

Bei idealen Laufbedingungen gingen sechs Athleten von uns, in Niesky beim Paarlauf an den Start. Die meisten Meter schafften dabei Paul und Ted mit 8280 m, was am Ende sicherlich einen der vordersten Plätze einbringt. Simone und Kevin rannten 7761 m und Andrea mit Leon stolze 6400 m. Die offizielle Auswertung steht durch den LSV Niesky noch aus. In der Galerie ist auf den Bildern 7-11 ein schöner Wechsel von Ted auf Paule dokumentiert. Insgesamt waren 71 Läuferpaare bei leichten Plusgraden in Niesky am Start. Text und Bilder: Thomas Noack

Läuferpaar Verein Ergebnis Platz
Krampe Paul, Hallwas Ted TSG / TSG 8280 m 6.
Noack Simone, Noack Kevin TSG / TSG 7761 m 13.
Schönfeld Leon, Krampe Andrea TSG / TSG 6400 m 44.

3. Paarlauf, Saison 2013/14

Niesky, Mittwoch 01.Januar 2014

Knapp 70 Laufpaare fanden sich zum Neujahrspaarlauf an gewohnter Stelle ein. Bei fast idealen Laufwetter, trocken mit leichten Aufheiterungen, um +5 Grad mit kleineren Windböen aus Süden, hatten die Läufer einen perfekten Start ins Sportjahr 2014. Text und Bilder: LSV Niesky

Läuferpaar Verein Ergebnis Platz
Krampe Andrea, Noack Thomas TSG / TSG 5960 m 54.
Hoffmann Cornelia, Krampe Paul TSG / TSG 6790 m 27.
Noack Simone, Noack Kevin TSG / TSG 7275 m 14.

Niesky, Sonnabend 07. Dezember 2013

2. Paarlauf

Läuferpaar Verein Ergebnis Platz
Krampe Andrea, Noack Thomas TSG / TSG 6142 m 44.
Krampe Paul, Hallwas Ted TSG / TSG 7640 m 8.
Noack Simone, Noack Kevin TSG / TSG 7332 m 15.
Hoffmann Cornelia, Lange Dieter TSG / Niesky 5825 m 50.

Niesky, Sonntag 10. November 2013

1. Paarlauf 2013/14

Zum Auftakt der neuen Saison starteten 11, ich wiederhole elf, Läuferinnen und Läufer für die TSG KwBx/ Weißwasser in Niesky. Dies stellt wohl gleich ein kleinen Rekord dar. Bei frischen 8°C und trockenem, windfreien Witterungsbedingungen lief es auf dem Tartanoval recht ordentlich für unsere Teilnehmer, siehe unten. Zur Eröffnung der Saison kamen insgesamt 74 Paare = 148 Starter. Hervorzuhebende Leistungen erreichte Alle, aber besonders zuerwähnen sind Ted Hallwas und Paul Krampe mit 8193 m. Zuhoffen bleibt für den Veranstalter, daß sich die Teilnehmerzahl stabilisiert. Text: Thomas Noack, Bilder: Doreen Nitsche LSV Niesky

Läuferpaar Verein Ergebnis Platz
Noack Simone, Noack Kevin TSG / TSG 7935 m 7.
Krampe Paul, Hallwas Ted TSG / TSG 8193 m 5.
Böse Sigrid, Hoffmann Cornelia TSG / TSG 6822 m 27.
Krampe Andrea, Noack Thomas TSG / TSG 6144 m 51.
Neumeister Ramona, Kaiser Christine TSG / TSG 5950 m 58.
Lehmann Manuela, Rothe Susanne TSG / Niesky 6500 m 39.

Niesky, Sonnabend 13. April 2013

6. Paarlauf und nachgeholter 4. Paarlauf 2012/13

Läuferpaar

Alter Verein Ergebnis Platz
Noack Simone, Krampe  Paul 46-15 TSG / TSG 7906 m 2.
Krampe Andrea, Noack Thomas 46-48 TSG / TSG 6164 m 35.

Bei fast optimale Laufbedingungen, nur der teilweise stürmische Wind störte, ging der letzte Paarlauf der Saison 2012/13 über die Bühne. Für die TSG waren vier Stammgäste vertreten, Andrea und Paul Krampe sowie Simone und Thomas Noack, Die Trainerin lief mit ihrem Schützling Paul gute 7906 m, während Andrea mit ihrem Schatzi 6164 m schafften. Am zuvor nachgeholten 4. Lauf nahm keiner von unserem Verein teil.

Traditionsgemäß fand im Anschluß die Auszeichnungszeremonie der Saison statt. Dank gilt in erster Linie den fleißigen Helfern des LSV Niesky und den zahlreichen Sponsoren als Beispiel seien die Sparkasse, AOK und Werbung Paul genannt.Überraschend konnte in der Familienwertung der 5. Platz für die Familie Krampe/ Noack verzeichnet werden, obwohl sie dieses Jahr nur zu dritt gestartet waren. Text und Bilder: Thomas Noack

Niesky, Sonntag 17. März 2013

5. Paarlauf 2012/13

Bei idealen Wetterbedingungen wurde der 5. Paarlauf der Saison gestartet. Für unseren Verein waren Simone Noack, Andrea Krampe, Ted Hallwas, Paul Krampe und Thomas Noack vertreten. Alle zeigten sich in Topform und erzielten Superergebnisse. So konnte Ted mit seinem Nieskyer Partner Carsten Petrick (M55) die 8000 m Marke überbieten und erreichten satte 8260 m. In der Endabrechnung war dies der 4. Platz. Simone mit Paul erreichten mit 7698 m Platz 9 in der Gesamtwertung. Andrea und Thomas schafften die 6125 m Marke und belegten damit Rang 44. Die Ergebnisse stehen in der Rubrik Läufe/ Paarlauf, dort gibts auch den Hinweis für den letzten Wettkampf der Saison des Paarlaufes. Text und Bilder Thomas Noack

Läuferpaar Alter Verein Ergebnis Platz
Noack Simone, Krampe Paul 46-15 TSG / TSG 7698 m 9.
Hallwas Ted, Petrick Carsten 24-55 TSG / LSV NY 8260 m 4.
Krampe Andrea, Noack Thomas 46-48 TSG / TSG 6125 m 44.

Niesky, Sonnabend 23. Februar 2013

4. Paarlauf 2012/13

Aufgrund der widrigen Wetterverhältnisse wurde der Lauf vom Veranstalter abgesagt.

Niesky, Dienstag 01. Januar 2013

3. Paarlauf 2012/13

Läuferpaar Alter Verein Ergebnis Platz
Noack Simone, Noack Kevin 46-21 TSG / WSW 7462 m 10.
Gelke Gerit, Krampe Paul 26-15 LSV NY / TSG 7402 m 12.
Böse Sigrid, Hoffmann Cornelia 55-45 TSG / TSG 6633 m 30.
Krampe Andrea, Noack Thomas 46-48 TSG / TSG 5989 m 63.



© Fotos Mike Engemann

Niesky, Sonntag 09. Dezember 2012

2. Paarlauf 2012/13

Läuferpaar Alter Verein Ergebnis Platz
Lichter Marko, Krampe Paul 30-14 LSV NY / TSG 7813 m 8.
Krampe Andrea, Noack Thomas 45-47 TSG / TSG 6232m 45.



© Fotos Mike Engemann

Niesky, Sonnabend 10. November 2012

1. Paarlauf 2012/13

Läuferpaar Alter Verein Ergebnis Platz
Noack Simone, Noack Kevin 45-20 TSG / WSW 8030 m 4.
Mitschke Valerie, Krampe Paul ?-14 LSV NY / TSG 7410 m 11.
Böse Sigrid, Hoffmann Cornelia 54-44 TSG / TSG 6754 m 35.
Krampe Andrea, Noack Thomas 45-47 TSG / TSG 6114 m 63.



© Fotos Mike Engemann

Nieskyer Paarlaufsaison 2011/2012

Bei der am Sonnabend den 31. März 2012 zu Ende gegangenen Nieskyer Paarlaufsaison 2011/12 konnten sich die Lausitzer Wölfe aus Weißwasser über einen hart erkämpften zweiten Platz in der Familienwertung freuen. Die Entscheidung zu Gunsten von Paul, Max, Andrea Krampe und Thomas Noack fiel im letzten von insgesamt 5 Läufen, als sich die Wölfe, bei nicht idealen Wetterbedingungen (viel Wind), mit ihren erlaufenen 13.456m keine Blöße mehr gaben. Sie verwiesen damit die Familie Horn vom LSV Niesky noch auf den dritten Platz. Gewonnen hat diese Wertung Familie Kriebisch ebenfalls vom LSV. Die Lausitzer Wölfe möchten sich in aller Form bei allen beteiligten Sponsoren und beim Veranstalter dem LSV Niesky bedanken und versprechen, daß auch in der nächsten Paarlaufsaison mit den Lausitzer Wölfen zu rechnen ist.

Text: Thomas Noack



Nieskyer Paarlaufsaison 2010/2011

Die Lausitzer Wölfe bissen am Samstag den 09. April beim Abschlußrennen der Paarlaufsaison 2010/11 in Niesky kräftig zu. Vor dem sechsten und letzten Rennen lagen Sie in der Familienwertung noch auf Platz 5, nach diesem konnten Sie sich über Platz 3 erfreuen und die von vielen Sponsoren zur Verfügung gestellten Preise in Empfang nehmen. Beeindruckend an diesem Tag wieder einmal Paul Krampe, der Jüngste der Wölfe, der mit seiner Trainerin Simone Noack beachtliche 7980m im 30 Minuten rannte. Paule rannte anschleißend noch einmal mit seinem Bruder Max, beide schafften 7000m.Die etwas älteren Wölfe Andrea Krampe und Thomas Noack schafften in Ihrem Lauf glatte 6 Km, für beide Saisonbestleistung. So kamen an diesem sonnigen aber sehr windigen Samstag für Familie Krampe/ Noack noch mal 13.490m in der Familienwertung dazu und erkämpften sich dadurch den dritten Rang hinter Familie Kriebisch (1.) und Familie Horn (2.) beide aus Niesky.Die Lausitzer Wölfe können wieder am 8.Mai, diesmal in Weißwasser beim Mannschaftslauf, in voller Aktion beobachtet werden. Dann gehen Sie erstmals mit zwei Mannschaften an den Start. Text: Thomas Noack